Bezirke
Navigation:

Brot und Rosen in Währing

März 2018
08
Donnerstag
Zeit:
16:00 Uhr

Brot und Rosen in Währing

Mit Musik von den Spontansirenen

Am 8. März 2018 von 16-18 Uhr am Kutschkermarkt werden die Grünen Währing Brot und Rosen an Frauen verteilen. Erstmals wurde die Forderung nach Brot und Rosen am 8.März 1908 in New York laut, als 15.000 Frauen für ökonomische Sicherheit (Brot) und ein besseres Leben (Rosen) demonstrierten. Frauen spielten eine enorm wichtige Rolle in Streiks und Kämpfen für gerechtere Arbeitsbedingungen für Alle. 

So viele Verbesserungen es seitdem auch gegeben hat sind die Forderungen nach wie vor brandaktuell, da leider Arbeits- und Frauenrechte erneut untergraben werden. 

Die Spontansirenen singen, klingen und improvisieren sich um 17 Uhr durch Texte und Lieder von und über widerständige Frauen und Rebellinnen. Von Suffragetten bis Riot Girls. Von groovy Songs bis experimentelle Improvisationen.​